Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Sukkulenten-Lexikon

Mehr Ansichten

EGGLI, U. Ed. Sukkulenten-Lexikon

Lieferzeit: 2-3 Tage

128,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Band 1. Einkeimblättrige Pflanzen (Monocotyledonen) Stgt. 2001. 416 Seiten, 32 Farbf., geb. mit SU. Dieser Band mit den Familien der Einkeimblätterigen Pflanzen umfaßt Sukkulenten aus 14 Familien und 52 Gattungen. Insgesamt werden rund 1000 Arten und über 400 infraspezifische Taxa behandelt. Die Familien Agavaceae und Aloaceae werden in ihrem gesamten Umfang vorgestellt. Band 2. Zweikeimblättrige Pflanzen (Dicotyledonen) ausgenommen Aioaceae, Asclepiadaceae, Cactaceae und Crassulaceae, Stgt. 2002, geb. mit SU., 662 Seiten, 64 Farbtafeln, Band 2 umfasst die zweikeimblättrigen Pflanzen. Das Lexikon stellt die Sukkulenten in einer bisher nicht erreichten Informationsdichte und Vollständigkeit vor mit vollständigen Synonymien, Verbreitungsangaben, diagnostischen Beschreibungen und weiterführenden Literaturhinweisen.Für jede Familie ist ein Schlüssel zu den behandelten Gattungen vorhanden. Eine Auswahl der behandelten Arten ist farbig illustriert, für viele weitere werden publizierte Abbildungen zitiert. FOCKE, A., MEV, U. Band 3. Asclepiadaceae (Seidenpflanzengewächse,. Stgt 2002, geb. mit SU, 432 Seiten, 48 Farbtafeln, Im Band 3 werden insgesamt rund 1000 Arten und etwa 120 infraspezifischen Taxa aus 70 Gattungen besprochen. Die wichtigsten Gattungen sind Caralluma, Echidnopis, Huernia, Orbea und Stapelia (zusammen 250 Arten). Weitere wichtige Gattungen sind Brachystelma (etwa 120 Arten) sowie Ceropegia ("Leuchterblumen", rund 160 Arten). EGGLI, U. (Hrsg.). Band 4. Crassulaceae (Dickblattgewächse), Stgt. 2003, geb., mit SU., Großformat, 536 Seiten, 48 Farbtafeln, geb., Der Band umfasst die Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae) in ihrem ganzen Umfang. Es werden 33 Gattungen und 23 Hybridgattungen mit insgesamt 1410 Arten und 305 infraspezifischen Taxa behandelt. Verlagsremittende, neuer Preise, Bände 1-4 statt 370.- Euro nur noch

Zusätzliche Information

Autor
EGGLI, U. Ed.