Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Der Handel mit exotischen Reptilien in Deutschland am Beispiel der Warane (Familie Varanidae)

Mehr Ansichten

SCHEPP, U., KUICH-VAN-ENDERT, S., MARTENS, H.. PAULSCH. C. ed.: Der Handel mit exotischen Reptilien in Deutschland am Beispiel der Warane (Familie Varanidae)

Lieferzeit: 2-3 Tage

22,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Münster 2017, kt., 184 Seiten, Abb. In diesem Band wird der aktuelle Kenntnisstand zum Handel mit Exoten unter Berücksichtigung der Rolle der Europäischen Gemeinschaft und v.a. Deutschlands beleuchtet, und am Beispiel der Warane werden Probleme des Handels mit exotischen Tieren, aber auch mögliche Lösungswege im Sinne des Artenschutzes diskutiert. Der vorliegende Band richtet sich an alle mit CITES und internationalem Artenschutz befassten Behörden und Personen, darüber hinaus aber auch an den Kreis derjenigen, die sich aus Liebhaberei mit Zucht und Terraristik beschäftigen, sowie an Interessensvertreterinnen und -vertreter der einschlägigen Verbände bis hin zum Zoohandel. Die Qualität der einzelnen Beiträge schwankt sehr und manche hätten bei sorgfältigerer Prüfung eher nicht veröffentlicht werden sollen.

Zusätzliche Information

Autor
SCHEPP, U., KUICH-VAN-ENDERT, S., MARTENS, H.. PAULSCH. C. ed.:
Sprache
Deutsch