Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Toad-headed Turtles of the Genus Mesoclemmys – Distribution · Natural History · Husbandry

Mehr Ansichten

ETTMAR, S.: Toad-headed Turtles of the Genus Mesoclemmys – Distribution · Natural History · Husbandry

Lieferzeit: 2-3 Tage

44,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Frankfurt am Main 2019, geb., 204 Seiten, 200 Farbfotos, Verbreitungskarten für alle Arten. Stephan Ettmars Monographie vereint die wissenschaftliche Zusammenschau der Arten, die gegenwärtig in der Gattung Mesoclemmys versammelt werden, mit ausführlichen Haltungsdaten. Feldarbeit in Südamerika ist dabei ebenso eingeflossen wie die Untersuchung relevanter Museumsexemplare. Die breit angelegten Haltungstipps (vom Behälter, über die technischen Aspekte bis zur Fütterung) machen das Buch auch zu einer wertvollen Quelle für Halter anderer Wasserschildkrötengattungen.

Vielen Schildkrötenfreunden ist der aktuelle Chefredakteur der Sacalia unter dem Namen Stephan Böhm seit vielen Jahren bekannt, seine bisherigen Veröffentlichungen erfolgten noch unter dem Namen Böhm.

Stephan Ettmar (20.12.1984) lebt in Österreich und arbeitet als Redakteur in technischer Dokumentation und als zoologischer Berater. Während seines Studiums an der Universität Wien spezialisierte er sich auf die Herpetologie und Limnologie und schloss das Studium mit einer Diplomarbeit über die cheliden Schildkröten Französisch-Guyanas ab. Diese Arbeit bildete die Basis für das vorliegende Buch und weitere Publikationen, welche zur Aufnahme in die IUCN/SSC Tortoise and Freshwater Turtle Specialist Group führten. Derzeit fungiert er als Chefredakteur des Journals SACALIA, der Mitgliederzeitschrift der internationalen Schildkröten Vereinigung (ISV).

Die Vorbereitungen für das vorliegende Buch dauerten über ein Jahrzehnt und umfassten Studienaufenthalte in Brasilien, Französisch-Guyana und Paraguay. Für die Erstellung des Manuskripts wurden wissenschaftliche Sammlungen der Museen in Dresden, London, Paris und Wien sowie das CRI in Oviedo, Florida, und das INPA in Manaus, Brasilien, besucht. Darüber hinaus ermöglichten Besuche in privaten und öffentlichen Lebendtierkollektionen in Brasilien, Deutschland, französisch Guyana Österreich, Paraguay, der Tschechischen Republik und den USA, weiteres Wissen über die Diversität der Cheliden und zusätzliche Informationen über die erfolgreiche Haltung in Menschenhand zu sammeln. Obwohl das hauptsächliche Forschungsinteresse des Autors auf die Ökologie neotropischer Chelidae gerichtet ist, hält und züchtet er andere Schildkröten, Fische und Wirbellose als Hobby.

ISBN  978-3-89973-442-3

Frankfurt Beiträge zur Naturkunde Band 81

Zusätzliche Information

Autor
ETTMAR, S.:
ISBN
978-3-89973-442-3
Sprache
Englisch