Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Buckfast-Biene in der angepassten Dadant-Beute die einfachste Art erfolgreich zu imkern

Mehr Ansichten

GERDES, W.: Buckfast-Biene in der angepassten Dadant-Beute die einfachste Art erfolgreich zu imkern

Lieferzeit: 2-3 Tage

24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

3. Auflage Herne 2020, kt., 174 Seiten, viele Farbfotos. Gerdes, aus einer Familie mit langer Im-kerei Tradition, begann 1978 auf Vorschlag seines Schwiegervaters, der ebenfalls passionierter Imker war, mit der eigenen Imkerei. Üblicherweise wurde die damals allgemein bevorzugte Car-nica Biene in Trogbeuten gehalten. 1990 stellte Gerdes einen Teil seiner Imkerei auf die Zander Magazinbetriebsweise in Kunsstoffbeuten mit 9 Waben je Zarge um. Bereits 1991 wurde er Mitglied in der „Buckfast Gemeinschaft“. 1996 nutzte er die Gelegenheit, eine wegen Krankheit des Imkers aufgelöste Imkerei mit 60 Dadant Beuten zu übernehmen. Mit interessierten Kolle-gen unternahm er um die Jahrtausendwende zahlreiche Imker-Studienreisen, unter anderem nach Schweden, Südtirol, Polen, Norwegen, durch Süddeutschland, nach Rumänien und Finnland. Durch die Pflege von intensiven Kontakten zu Buckfastzüchtern und Berufsimkern war er in der Lage die Betriebsweise weiter zu entwickeln.

Zusätzliche Information

Autor
GERDES, W.:
Sprache
Deutsch