Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Amazonenpapageien - Biologie, Gefährdung, Haltung, Arten

Mehr Ansichten

LANTERMANN, W. Amazonenpapageien - Biologie, Gefährdung, Haltung, Arten

Lieferzeit: 2-3 Tage

39,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Fürth 2007, kt., 236 Seiten, mehrere Abb., zum Teil in Farbe. Amazonenpapageien gehören zu den Charaktervögeln Süd- und Mittelamerikas und sind in 31 Arten von Mexiko im Norden bis Argentinien im Süden und von Ekuador im Westen bis zu den karibischen Inseln im Osten verbreitet. Allen gemeinsam ist ein schier aussichtsloser Überlebenskampf aufgrund von weit reichender Lebensraumzerstörung einerseits und dem zeitweise ausufernden Tierfang und -handel andererseits. In der Folge gehört die Gattung der Amazonenpapageien nach den Kriterien der IUCN und des WA mit zu den bedrohtesten Vogelgruppen der Welt. Allein 16 Arten sind mittlerweile im Anhang I/A des Washingtoner Arten­schutz­über­ein­kommens aufgeführt. Einige Arten der karibischen Inseln befinden sich seit Jahren in stetiger Gefahr der Ausrottung. Das Buch fasst den gegenwärtigen Kenntnisstand über diese einzigartigen und farbenprächtigen Papageien zusammen. Neben einer ausführlichen Einführung in die Biologie, Ökologie, Ethologie und den Status von Amazonen geht der Verfasser aus jahrelanger eigener Praxis auch ausführlich auf die artgemäße Pflege und Erhaltungszucht von Amazonen ein. Die Artenportraits aller 31 rezenten Arten in Wort und Bild runden diese Monografie ab.

Zusätzliche Information

Autor
LANTERMANN, W.